Kerstin Ott - Einfach nein Текст песни (слова)


Hab so oft drüber nachgedacht
Was hat die Zeit mit uns gemacht?
So wie wir leben, sind das wir?
Und wenn ich denk, wie es mal war
Sag, wie viel ist davon noch da?
Ich hab uns lang nicht mehr gespürt

Ich les den Brief zum zehnten Mal
Du schreibst, ich lass dir keine Wahl

Einfach nein
So wollten wir doch nie sein
Es liegt an dir, denn ich nehme nichts davon zurück
Ich lieb dich heut noch wie verrückt
Doch nein so wollten wir doch nie sein
Komm, wir erobern uns unsere Welt nochmal zurück
Ich lieb dich heut noch wie verrückt

Ich spür, wie es in mir brennt
Schwarz auf Weiß, was uns alles trennt
Mir klopft das Herz, wenn ich das les
Und wenn ich denk, wie es mal war
Dann ist doch immer noch Hoffnung da
Ich lass nicht zu, dass du jetzt gehst

Kann spüren, wie sich alles dreht
Ich weiß, dass es um alles geht

Einfach nein
So wollten wir doch nie sein
Es liegt an dir, denn ich nehme nichts davon zurück
Ich lieb dich heut noch wie verrückt
Doch nein so wollten wir doch nie sein
Komm, wir erobern uns unsere Welt nochmal zurück
Ich lieb dich heut noch wie verrückt

Kann spüren, wie sich alles dreht
Ich weiß, dass es um alles geht
Dass es jetzt um alles geht
Ist es schon zu spät?

Nein so wollten wir doch nie sein
Es liegt an dir, denn ich nehme nichts davon zurück
Ich lieb dich heut noch wie verrückt
Doch nein so wollten wir doch nie sein
Komm, wir erobern uns unsere Welt nochmal zurück
Ich lieb dich heut noch wie verrückt


Текст песни (слова) Einfach nein lyrics
 
 

Тексты песен Kerstin Ott являются собственностью правообладателей. Текст песни "Einfach nein" представлен исключительно для ознакомления и личного пользования.
All lyrics are property and copyright of their owners. All lyrics provided for educational purposes and personal use only.

Популярные тексты песен исполнителя Kerstin Ott
Популярные тексты песен
Новые тексты песен